19 Aug, 2017
Banner
NEWS Voices In The Dark

Voices In The Dark

Voices In The Dark

Mike Batt präsentiert "Voices In The Dark"

Eine neue magische audiovisionelle Dimension im 360° Video ist seit 2008 im Hamburger Planetarium zu bestaunen. Betreten Sie eine magische Welt. Trauen Sie Ihren Augen. Nichts hier ist, was es zunächst zu sein scheint: Eine Postkarte als ein Portal zu einer verschollenenen Stadt, Tarot Karten, die zum Leben erweckt werden oder ein schwebendes Balett in virtuellen Welten. Eine Symphonie von Tönen, Bildern und Emotionen trägt Sie davon, in ein mysteriöses Universum.

Mike Batt hat, zusammen mit Terry Rudat und Mindgames Productions, ein Team von superben, kreativen 3D-Designern, Illustratoren, Tänzern und Videokünstlern zusammengestellt um ihre Visionen seines epischen musikalischen Schaffens in spektakuläre visuelle Welten umzusetzen. VOICES IN THE DARK ist ein ambitioniertes Projekt , das Mike Batt selbst eine "Music-Video-Kunst-Film-Installation" bezeichnet. HD-Realfilm trifft 3D-Animation, 2D-Zeichnunen und Musik. Es scheint so, als ob der Himmel des Planetariums von schwebenden Ballett-Tänzerinnen und versunkenen Modellen bevölkert ist.

Besuchen Sie die offizielle Website des Projektes und des Hamburger Planetariums.

Zu Voices IN THE DARK ist inzwischen auch eine CD mit allen Titeln der Multimedia-Show erhältlich.

Neuester Blogeintrag

  • 23.07.2010
    Twitter macht aus mir einen faulen Blogger Ich bin zu der Auffassung gelangt, dass tweeten einen als Blogger sehr faul macht. Zumindest gilt das für meinen Fall. Ich denke, "Oh, ich habe gerade ge-tweetet"...
    Weiterlesen...

Momentan liegen keine Termine vor.
nextEvent by JoomlaLoft